Ganzheitlicher Frauengesundheits-Kongress

Frauengesundheit

Der „Ganzheitliche Frauen-Gesundheits-Kongress“ ist etwas für Dich, wenn Du

  • endlich mehr Leichtigkeit willst
  •  voller Liebe und Stolz in den Spiegel blicken möchtest
  • wissen willst, wie Du Deine Beschwerden dauerhaft lindern kannst
  • Dich von seelischen Ballast lösen willst
  • schon so viel ausprobiert hast, aber immer noch auf der Suche bist
  • alles weißt und trotzdem feststeckst
  • Dein Leben, Deine Träume und Deine Gesundheit selbst in die Hand nehmen willst

Erlebe die Kraft, Lebendigkeit und das Erfahrungswissen der Expertinnen und Experten

Maria Sanchez, Prof. Dr. Ingrid Gerhard, Dr. Rüdiger Dahlke, Silke Leopold, Florian Sauer, Stefan Kutter, Dr. Jordi Campos, Anne Heintze, Anna Trökes, Dr. John Switzer, Barbara Miller, Katharina Tempel, Heike Bauer, Nikolaj Günter, Mojo Di sowie Antje und Ronny Düwel und vielen anderen.

Ganzheitlicher Frauengesundheitskongress

 

2 Responses to Ganzheitlicher Frauengesundheits-Kongress
  1. Sehr geehrter Herr Brosius,
    Ihre Ausführungen auf dem Kongress von Antje und Ronny waren sehr interessant. Insbesondere die Hinweise auf die praktische Umsetzung für Stadtmenschen und Manager überzeugten mich, einen Start auf Veränderung hin zu einer gesunden Lebensweise zu probieren. Im Lebensstatus befinde ich mich ungefähr an dem Punkt vor Ihrer Erkrankung. Als Manager in der Energiebranche kämpfen wir um die Arbeitsplätze gerade der jüngeren Kollegen, müssen aber auch unpopuläre Entscheidungen durchsetzen.
    Die von Ihnen dargelegten Schritte hin zu einer gesunden Lebensweise haben für mich nur noch eine Frage offen gelassen. Aufgrund der Smoothies wird Ihr Flüssigkeitsbedarf wahrscheinlich weitgehend gedeckt.
    Wie halten Sie es mit dem Wasser? Mineralarmes Wasser? Wenn ja welche Sorte? Destilliert oder per Osmose?

    • Hallo Herr Grönning,
      ich habe mich über ihre email sehr gefreut. Der Bedarf an Flüssigkeit wird in der Tat zu einem Großteil mit dieser Ernährung gedeckt. Allerdings trinken wir auch gerne Kräutertee und dafür verwenden wir ionisiertes und gefiltertes Wasser. Dieses Wasser ist gereinigt und hat einen ph-Wert von 8,0. Die Maschine heisst Aquion und ist sehr zu empfehlen. Mit diesem Wasser bereiten wir auch die Smoothies und alles andere zu. Freut mich wenn ich ihnen helfen konnte. Ralf Brosius


[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.